Sport für Diabetiker: Planung ist alles

Mehr körperliche Aktivität im Alltag und wie es gelingen kann, dies auch tatsächlich umzusetzen, ist eines der Schwerpunktthemen in der Diabetes-Therapie. Daneben gibt es jedoch auch solche Diabetiker, die gar nicht genug von körperlicher Aktivität bekommen können und sogar Leistungs- oder Extremsport betreiben. DiabSite sprach mit Ulrike Thurm, Vorsitzende Sektion Deutschland der Internationalen Vereinigung diabetischer Sportler (IDAA) und Co-Autorin der „Diabetes- und Sportfibel“ über das Thema „Diabetes und Sport“. Worauf müssen Menschen mit Diabetes – insbesondere, wenn sie insulinpflichtig sind – achten, wenn sie Sport treiben wollen? Reicht eine gelegentliche Blutzuckerkontrolle? Was hat es mit dem Muskelauffülleffekt auf sich? Ulrike Thurms Motto, das allen sportbegeisterten Diabetikern Mut machen sollte: Diabetiker können alles, was Nicht-Diabetiker auch können – sie müssen nur besser vorbereiten und planen!

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: