Kurzwirksame Insulinanaloga: Bloß nicht das Rad der Zeit zurückdrehen

Prof. Dr. Danne Wie bereits in unserem letzten Interview mit Prof. Sawicki, dem Leiter des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG), geht es auch heute wieder um die kurzwirksamen Insulinanaloga für Typ-1-Diabetiker, denen möglicherweise ein ähnliches Schicksal droht wie jenen für Typ-2-Diabetiker. Diesmal haben wir Prof. Dr. Danne, Chefarzt der Abteilung Diabetologie/Endokrinologie am Kinderkrankenhaus auf der Bult in Hannover, zum Thema befragt. Als Kinderdiabetologe, der tagtäglich mit Kindern und Jugendlichen mit Diabetes zu tun hat und der sich “mit Grausen an die Zeit erinnert, als es noch keine Analoga gab”, wollten wir von ihm unter anderem wissen, ob denn Insulinanaloga tatsächlich so problemlos durch Humaninsulin ersetzt werden können, wie es vom IQWiG dargestellt wird.

MP3-Icon Beitrag herunterladen (8:35 min, 5.9 MB) Play in Popup