Alle Einträge von Mittwoch, 19. Mai 2010

nach oben
Mittwoch, 19. Mai 2010

Diabetestherapie in Bewegung - im doppelten Sinne

Prof. Dr. med. Michael Albrecht Nauck Gerade ist die 45. Jahrestagung der Deutschen Diabetes-Gesellschaft in Stuttgart zu Ende gegangen. Dr. Carola Göring sprach für Diabetes-Radio vor Ort mit dem Tagungspräsidenten Prof. Dr. Michael Nauck, Leitender Arzt am Diabeteszentrum Bad Lauterberg, über das diesjährige Motto der größten deutschen Diabetes-Veranstaltung: “Diabetestherapie in Bewegung”. Dies bezieht sich zum einen natürlich darauf, dass Bewegung einer der wichtigsten Faktoren in der Behandlung und der Prävention von Diabetes Typ 2 ist. Zum anderen, erläutert Prof. Dr. Nauck, ist jedoch die Diabetestherapie selbst gerade sehr in Bewegung - weil wir im Moment eine ungewöhnlich große Anzahl von neuen Medikamentenentwicklungen erleben. Dies, so Nauck, betrifft vor allem die sogenannten inkretinbasierten Antidiabetika. Aber auch völlig neue Wirkprinzipien auf dem Weg zu einer differenzierten Diabetestherapie, die genetische Gegebenheiten wie auch persönliche Vorlieben der Patienten berücksichtigt und nutzt, befänden sich in der Pipeline.

Das könnte Sie auch interessieren:

MP3-Icon Beitrag herunterladen (6:43 min, 6.1 MB) Play in Popup