Alle Einträge aus Juli 2011

nach oben
Samstag, 16. Juli 2011

Was bedeutet Camp D für junge Menschen mit Diabetes?

Anna Kaden Vom 7. bis 10. Juli 2011 fand in Bad Segeberg das 3. Camp D statt. Veranstalter waren die Unternehmen Novo Nordisk und Bayer Vital. Die Medien berichteten in den letzten Tagen über das “dramatische” Auftreten eines Noro-Viruses. War es wirklich so schlimm oder haben die Teilnehmer, die inzwischen alle wieder unversehrt zuhause eingetroffen sind, weitere Erfahrungen sammeln können. Wie haben junge Menschen mit Diabetes diese besondere Situation erlebt? Darüber sprach DiabSite-Redakteurin Helga Uphoff mit Anna Kaden. Das Gespräch wurde bereits am 12. Juli 2011 aufgezeichnet. Ihre Eindrücke schildert Frau Kaden im Interview mit dem DiabSite Diabetes-Radio.

MP3-Icon Beitrag herunterladen (7:58 min, 7.3 MB) Play in Popup
nach oben
Dienstag, 12. Juli 2011

Gute Blutzuckereinstellung bei Typ-2-Diabetes - Ja oder nein?

Professor Andreas Fritsche Am 5. Juli 2011 hat das IQWiG (Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen) einen sogenannten Rapid Report zum Thema normnahe Blutzuckereinstellung bei Typ-2-Diabetes veröffentlicht. In diesem Bericht (DiabSite informierte) bezweifelt das Institut den Nutzen einer guten Stoffwechseleinstellung bei Diabetes mellitus Typ 2. Diabetes-Experten sehen jetzt die Versorgung von Menschen mit Diabetes in Gefahr. Wie kommt das IQWiG zu seiner Annahme? Welche Studien hat es analysiert? Brauchen Menschen mit Typ-2-Diabetes jetzt wirklich keine gute Blutzuckereinstellung mehr? Über diese und weitere Fragen sprach DiabSite-Redakteurin Helga Uphoff mit dem Pressesprecher der Deutschen Diabetes-Gesellschaft (DDG), Professor Dr. Andreas Fritsche von der Universität Tübingen.

MP3-Icon Beitrag herunterladen (14:40 min, 13.4 MB) Play in Popup