Alle Einträge aus November 2010

nach oben
Samstag, 6. November 2010

Initiativgruppe der Deutschen Diabetes-Gesellschaft

Dr. Nikolaus Scheper Kritiker aus den eigenen Reihen hatten im Rahmen der 4. Herbsttagung der Deutschen Diabetes-Gesellschaft (DDG) eine außerordentliche Mitgliederversammlung der Fachgesellschaft gefordert. Diese hat am 5. November im ICC Berlin stattgefunden. Warum hat sich diese Initiativgruppe gegründet? Welchen Klärungsbedarf sahen die Kritiker des DDG-Vorstands? Was muss sich ändern, damit die kritischen Stimmen versiegen? Welche Möglichkeiten haben die DDG-Mitglieder überhaupt, Vorstandsentscheidungen zu beeinflussen? Auf diese und weitere Fragen antwortet der Sprecher der Initiativgruppe und Diabetologe in Marl, Dr. Nikolaus Scheper, bereits am nächsten Vormittag im Gespräch mit DiabSite-Redakteurin Helga Uphoff.

MP3-Icon Beitrag herunterladen (20:47 min, 19 MB) Play in Popup
nach oben
Freitag, 5. November 2010

VDBD: Zusammenarbeit mit diabetesDE ja - aber anders

Evelyn Drobinski Seit vielen Jahren gibt es Bestrebungen, die einzelnen Organisationen im Bereich Diabetes zu einen. Dies ist auch das oberste Ziel von diabetesDE. Nach dem Vorbild von diabetesUK würde man gerne - vor allem gegenüber der Politik - mit einer Stimme sprechen. Bis heute ist dieses Ziel jedoch nicht erreicht. Wie geht es weiter? Diese Frage stellte sich im Vorfeld der 4. Herbsttagung der Deutschen Diabetes-Gesellschaft auch der Verband der Diabetes-Beratungs- und Schulungsberufe in Deutschland (VDBD). So lud der VDBD-Vorstand Anfang November zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung ein, um über den künftigen gemeinsamen Weg mit diabetesDe zu diskutieren. Mit Evelyn Drobinski, Diabetesberaterin und ehrenamtliche VDBD-Vorsitzende, sprach DiabSite-Redakteurin Helga Uphoff über Aufgaben und Interessen des Verbands sowie über das mit Spannung erwartete Mitglieder-Votum.

MP3-Icon Beitrag herunterladen (10:06 min, 9.2 MB) Play in Popup
nach oben
Donnerstag, 4. November 2010

Highlights der DDG-Herbsttagung 2010

Dr. Rainer Lundershausen Vom 4. bis 6. November 2010 treffen sich Diabetologen, Diabetesberaterinnen und interessierte Hausärzte zur 4. Herbsttagung der Deutschen Diabetes-Gesellschaft (DDG) in Berlin. Auch die Deutsche Adipositas-Gesellschaft (DAG) hat sich in diesem Jahr für Berlin als Veranstaltungsort ihrer 26. Jahrestagung entschieden. Das Tagungsmotto “Interdisziplinär vorbeugen, erkennen und behandeln” drückt den Wunsch aus, dass die beiden Fachgesellschaften den Diabetes gemeinsam in den Griff bekommen wollen. Innerhalb der Rahmenthematik “Diabetesassoziierte Erkrankungen” werden in diesen Tagen neben den bekannten Spätkomplikationen auch Krankheitsbilder aus benachbarten Fachgebieten vorgestellt. Über den Kongress und seine persönlichen Highlights sprach DiabSite-Redakteurin Helga Uphoff mit dem DDG-Tagungspräsidenten, PD Dr. Rainer Lundershausen, niedergelassener Diabetologe in Erfurt und Leitender Arzt der Diabetesabteilung der Median-Klinik Bad Berka.

MP3-Icon Beitrag herunterladen (7:22 min, 6.8 MB) Play in Popup